Nächstes Rock im Feld: August 2021

Rock im Feld wird präsentiert von: purKultur Rotenhain e.V. und  

Hinweise zum Kinder- und Jugendschutz

Kinder und Jugendliche
Die Teilnahme von Kinder- und Jugendlichen am Festival wird aufgrund des Personensorgerechts – unter Berücksichtigung des Jugendschutzgesetzes - von den Eltern bestimmt. Laut dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) haben die Eltern die Pflicht und das Recht, für das minderjährige Kind (unter 18 Jahren) zu sorgen. Letztlich treffen die Eltern die Entscheidung über die Anreise, die Teilnahme und den weiteren Aufenthalt am Festival. Weiterhin gelten die Beschränkungen für die Ausgabe und den Verzehr alkoholischer Getränke und für die Ausgabe von Tabakwaren und das Rauchen.

Hinweis: Bei einer Jugendschutzkontrolle können angetrunkene oder rauchende Kinder und Jugendliche nach Hause geschickt werden.

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen sich nach 22:00 Uhr nur in Begleitung ihrer Personensorgeberechtigten oder mit schriftlicher Erlaubnis ihrer Personensorgeberechtigten und in Begleitung eines Erziehungsbeauftragten im Veranstaltungsgelände aufhalten.

Jugendliche über 16 Jahren dürfen sich nach 24:00 Uhr nur mit schriftlicher Erlaubnis ihrer Personensorgeberechtigten im Veranstaltungsgelände aufhalten.

Mit der schriftlichen Erlaubnis ist jeweils auch eine Kopie des Personalausweises des Personensorgeberechtigten vorzulegen. Erziehungsbeauftragte haben den vorübergehenden Erziehungsauftrag schriftlich zu bestätigen bzw. anzunehmen. (sh. Vordruck unter Download)

Hinweis: Personensorgeberechtigt ist diejenige Person, der/die über das Sorgerecht verfügt. Erziehungsbeauftragte/r ist diejenige Person, die/der vom Sorgeberechtigten für einen bestimmten Zeitraum oder Dauer mit der Erziehung des Kindes beauftragt ist.

Elternbescheinigung für minderjährige Festivalgänger unter 16 Jahre

Nur in Begleitung ihrer Personensorgeberechtigten oder mit schriftlicher Erlaubnis ihrer Personensorgeberechtigten und in Begleitung eines Erziehungsbeauftragten dürfen sich im Veranstaltungsgelände aufhalten:

Kinder bis 14 Jahren nach 22:00 Uhr

Jugendliche unter 16 Jahren nach 24:00 Uhr

Möchten Kinder und Jugendliche über diesen Zeitpunkt hinaus an der Veranstaltung teilnehmen, dann benötigen sie eine Elternbescheinigung.

Den Vordruck einer solchen Bescheinigung können Sie hier downloaden:

Download (als Vordruck)